Aktuelles

  • Auftaktveranstaltung des „Magdeburger Diskurses“ am 15.09.2021: „Polens politische Rechte – eine Topographie“ - Die mediale Berichterstattung zu Polen ist spärlich. Das gilt erst recht für die politische „Rechte“ Polens, die in Deutschland nahezu unbekannt ist. Wer sind die Gruppierungen und Personen, die einen nicht unerheblichen Einfluß auf die Regierung in Warschau haben? Wo liegen ihre Wurzeln und welche Strömungen gibt es? Bestehen Anknüpfungspunkte zu populistischen Kräften in Westeuropa ... Weiterlesen
  • Pressemitteilung vom 26.08.2021: Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand - Die Mitgliederversammlung der Friedrich-Friesen-Stiftung hat am 25. August einen neuen dreiköpfigen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist der Jurist Dr. Andreas Graudin, ihm stehen Rechtsanwalt Wolfgang Hess als Stellvertreter und der Psychologe Matthias Kleiser als Schatzmeister zur Seite. In seiner Antrittsrede kündigte Graudin an, dass die Friedich-Friesen-Stiftung nach monatelanger staatlich verordneter Zwangspause wieder „Fahrt aufnehmen“ werde. ... Weiterlesen